Freistellen mit Photoshop CC 2018 – Photoshop Basics Tutorial



Mit dem Update von Adobe zu Photoshop CC 2018 gibt es einige spannende neue Funktionen. Eines der hilfreichsten ist das „Motiv auswählen“- oder „Subject Select“-Tool. Hierbei wählt Photoshop mit nur einem Klick intelligent Motive selbst aus, ohne lästige Mehrfach-Klickarbeit. Und schon kann mit vergleichsweise geringem Aufwand in Photoshop freigestellt werden. Wie gut das neue Tool funktioniert und welche Vorteile es beim Freistellen bietet, zeigen wir im folgenden Tutorial.

00:00 – Intro
00:43 – Schritt 1: Die richtige Bildauswahl
01:08 – Schritt 2: Motiv auswählen
01:30 – Schritt 3: Konturerkennung unterstützen …
02:08 – … mit dem “Schnellauswahlwerkzeug”
02:37 – … mit dem “Kantenverbessern-Pinsel”
02:58 – … mit dem “Smart-Radius”
03:20 – Schritt 4: Freistellen durch automatisch erzeugte Ebenenmaske

Bedenkt immer, dass jedes Bild seine eigenen Einstellungen und Korrekturen benötigt, wenn ihr darauf Motive freistellen möchtet. An jedem Motiv muss man die oben gezeigten Schritte unterschiedlich genau justieren, bis man zum gewünschten zufriedenstellenden Ergebnis kommt.

Das ausführliche Texttutorial findet ihr unter: http://bit.ly/photoshop-freistellen

Credits:
Es gestaltet und spricht der Mediengestalter Christoph Ullrich.

Duration: 00:04:33

source